Nach dem Motto: „Es ist nie zu spät!“ kann man sich in dieser Gruppe entweder den Kindheitstraum, Ballettunterricht zu erhalten, erfüllen oder man setzt sein Training, das man als Kind oder Jugendlicher bereits mit Freude erfahren hat, fort.

In dieser Gruppe geht es nicht darum, noch unbedingt Spagat, große Sprünge und komplizierte Drehungen und Schrittkombinationen, geschweige denn Spitzentanz erlernen zu wollen, sondern um ein ausgeklügeltes Ballett-Training nach klassischer Musik, das sämtliche Muskeln stärkt, Koordination und Musikalität fördert, auf eine ausgezeichnete Körperhaltung mit eleganten Gesten abzielt und absolut körperfeundlich und gesundheitsfördernd ist.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok